Ich bei Dir, Du bei mir – zwei Wohnungstauscher erzählen

Wir lieben reisen! Wo und wie - da sind wir aufgeschlossen und flexibel. Strandhütte auf Bali, Finca auf Mallorca, kleine Hütte in Österreich, Zelt in Holland, Airbnb-Wohnung in Kopenhagen. Alles schon getestet. Was wir aber alle drei noch nie ausprobiert haben - einen Wohnungstausch. Dabei ist es doch so praktisch. Überall auf der Welt leben…

BRING ON THE SUN – Warum Florida im Winter ne SEHR GUTE Idee ist

Weihnachten 2017 haben wir in der Sonne gefeiert. Aufm Schiff, genaugenommen, bzw. auf wunderschönen karibischen Inseln (nachzulesen hier, hier und hier, wenn ihr mögt). Die Schwiegereltern hatten ihr 50. Hochzeitsjubiläum. Da darf schon mal ganz groß gefeiert werden 🎉 😉 Und da das Schulkind in Hessen besonders lange Weihnachtsferien hat (ganze 3 Wochen nämlich) und…

WELCOME TO PARADISE: Ein Tag auf den Bahamas

Nach Antigua und  St. Thomas heißt der letzte Stopp dieser Karibikkreuzfahrt: Bahamas. Als wir um 9 Uhr im Hafen in Nassau einlaufen, ist das schon ein Happening für sich. Langsam schieben wir uns durchs türkisblaue Wasser, vorbei an pittoresken Leuchttürmen und: dem Atlantis Hotel. Das wahrscheinlich meistfotografierte Objekt heute. Ein Teil meiner großen Familie hat…

99 Steps, Strawberry-Daiquiris und jede Menge … Echsen

Kaum ist der Tag in Antigua verarbeitet, steht nur 12 Stunden später schon das nächste Traumziel an:  St. Thomas, das Tor zu den Amerikanischen Jungferninseln. Die Insel ist bekannt für ihre Strände und Schnorchelplätze und gehört seit 1917 den USA (die hatten Angst, dass sich hier deutsche U-Boote verstecken könnten und kauften sie im Ersten…

WEIHNACHTEN, STRAND & STACHELROCHEN

Wer mich kennt, weiß: Ich bin eher der Typ Spontanurlauber. Individualreisende. Na gut - meist in Familienformation. In kleinen Hütten, Airbnb, gern auch mal aufm Campingplatz unterwegs. Low key. Das A und O. Langstrecke? Muss nicht sein! Und dann: verbringe ich Weihnachten auf nem Kreuzfahrtschiff. Gezwungenermaßen -  warum, dazu  gleich ausführlicher. Aber das vorneweg: Es…

TSCHÜSS, WINTER- DIESMAL: TEL AVIV!

Ich hab das deutsche Grau über. Cleo ist 5 Wochen alt, das Wochenbett hab ich langsam wirklich genug gehütet und mein Mann muss bald beruflich nach Tel Aviv. Komm, wir fliegen mit, sag ich zu meiner sechsjährigen "großen" Tochter Matilda. Und muss ihr erstmal auf ihrem Globus zeigen, wo Israel eigentlich liegt. Zweieinhalb Wochen später…