Fahrt ins Grüne – Ausflugstipps vor der Tür. Diesmal: Frankfurt!!!

Urlaub ist schön, spontane Kurztrips ins Grüne (vor) der Stadt aber manchmal einfach praktischer: Sie gehen IMMER, sind preiswert, gut gegen Kater-Kopfschmerzen, schlechte Gedanken und bleierne Müdigkeit. Im zweiten Teil unserer Serie "Fahrt ins Grüne" (erster Teil: Hamburg!) gehts nach Frankfurt: Wald, Berge, Citygrün: Hier meine derzeitigen Top 3: Großer Feldberg (Knapp 900 Meter hoch).…

BERLIN, BABY! EIN WOCHENENDE ALLEIN

Samstagmorgen, 9:37. Ich öffne erst das linke, dann das rechte Auge. Mucksmäuschenstill ist es um mich herum. Ich schiele kurz auf mein Handy: Ein kleines E oben links. Kein Empfang. Ok, es ist ein Zeichen, denke ich. Und schlafe noch ne Runde weiter.  Übers Wochenende Freunde in anderen Städten besuchen - ich liebe es. In…

TSCHÜSS, WINTER- DIESMAL: TEL AVIV!

Ich hab das deutsche Grau über. Cleo ist 5 Wochen alt, das Wochenbett hab ich langsam wirklich genug gehütet und mein Mann muss bald beruflich nach Tel Aviv. Komm, wir fliegen mit, sag ich zu meiner sechsjährigen "großen" Tochter Matilda. Und muss ihr erstmal auf ihrem Globus zeigen, wo Israel eigentlich liegt. Zweieinhalb Wochen später…

MUDDI BRAUCHT MAL NE PAUSE

Ich war ja schon immer jemand, der sehr gut allein sein konnte. Natürlich liebe ich meine Mädelsabende, bei den stundenlang durchgequatscht und dabei getrunken wird. Ich liebe Parties, Tanzen, im Café abhängen und Leute gucken. Alles toll und ein Geschenk, wenn man in einer Großstadt wohnt! Und am allermeisten liebe ich meine Familie. Klar! Aber!…

REGINAAAA! ODER: ZEIT STATT ZEUG

Ich liebe Regina Spektor, seit ich vor sieben Jahren (mit meiner ersten Tochter im Kinderwagen) das Handy auf der Strasse in die Luft reckend per "Soundhound"-App versuchte, dieses Lied einzufangen, das da immer um 10:30 aus dem Fenster schepperte, wenn die Mädels Tanzprobe hatten. Nach drei Wochen schwerer Recherchearbeit (nebenan war ne laute Baustelle) fand…